E-Mail

Lassen Sie uns direkt eine Kurz­nachricht zukommen.

E-Mail

Schutzfrage
(AntiSpam)

Was ergibt dreißig geteilt durch zehn?

Ihre Mitteilung an uns

 

So erreichen Sie uns.

Kontakt­möglich­keiten auf einen Blick

So finden Sie zu unserem Leipziger Stand­ort.

Telefon

0341 / 591 65 66 2

Fax

0341 / 591 65 66 3

Anschrift

Ulrike Jung
Kanzlei
Dr. Dörfler, Lief­länder & Rothe
Weißen­felser Straße 15, 04229 Leipzig

E-Mail

info@doe-li.de

Anfahrt

In Leipzig finden Sie uns in Plagwitz zwischen der Zschocher­schen Straße und der Erich-Zeigner-Allee. Die "Zschocher­sche" ist ziem­lich bunt und dicht be­fahren. Daher empfiehlt sich die An­fahrt über die ruhi­ge­re Erich-Zeigner-Allee. Zwischen der Erich-Zeigner-Schule und der Heiland­kirche geht es auf die Weißen­felser Straße. Wenn das GPS-Signal nicht hilft, mag der markante rote Turm zur Orien­tierung dienen. Die Spitze der Plag­witzer Kirche über­ragt sicht­bar die Um­ge­bung. Wir be­finden uns gegen­über nur wenige Schrit­te die Weißen­felser Straße hinauf.

Bus & Bahn

Mit öffent­lich­en Ver­kehrs­mit­teln er­reichen Sie unseren Leip­ziger Stand­ort über die Linien 3 und 74. Sowohl die Tram der Linie 3 als auch der 74er Bus fahren die Halte­stel­le "Elster­pas­sage" an. Folgen Sie der Zschocher­schen Straße ein wenig nach Norden in Richtung Felsen­kel­ler und biegen sie rechts in die Weißen­felser Straße ein.

Eine Fahr­plan­aus­kunft er­halten Sie über unseren Link zu den Leip­zi­ger Ver­kehrs­be­trieben.

www.lvb.de/fahrplan/

Andere Stand­orte

Für eine Über­sicht unserer Stand­orte besuchen Sie bitte unsere Alten­burger Internet­seite.

www.doe-li.de/standorte/

Kontakt­aufnahme

Der Gang zum Anwalt ist un­kompli­zier­ter als häufig an­ge­nom­men. Für ge­wöhn­lich findet die Erst­be­ratung in unseren Räumen statt. Wir kom­men aber auch zu Ihnen, wenn Ihnen z.B. der Weg aus ge­sund­heit­lichen Gründen zu be­schwer­lich ist. In jedem Fall soll­ten sie dazu vor­ab einen Termin ver­ein­baren.

Sofern für Ihr An­lie­gen Un­ter­la­gen von Be­deu­tung sind, empfeh­len wir Ihnen, diese be­reits zur Erst­be­ra­tung mit­zu­bringen. So lässt sich zügi­ger und fun­dier­ter über das weite­re Vor­gehen ent­scheiden.

Aus der ersten Be­sprechung muss nicht im­mer eine wei­tere recht­liche Ver­tre­tung fol­gen. Die Erst­be­ra­tung ist mit Zeit und Auf­wand ver­bun­den und daher kosten­pflichtig. Wir be­rech­nen eine Pauscha­le in Höhe von 49€, die bar zu ent­richt­en ist. Even­tuell be­steht im Ein­zel­fall die Möglich­keit, Be­ra­tungs­hilfe zu be­antragen.

Eine kurze Check­liste für das erste Anwalts­gespräch bietet die Bundes­rechts­anwalts­kammer ebenso wie Informationen zu den Anwaltskosten. Beide Links finden Sie im Service.

Service-Links: Anwaltsgespräch

Die erste per­sön­liche Be­gegnung zwischen Mandant und Rechts­an­walt ist eine wichtige Basis für die zu­künft­ige Zu­sam­men­ar­beit. Wir freuen uns auf Sie.